Festzinshypothek

Festzinshypothek

Dar­le­hen, des­sen Kon­di­tio­nen die Bank für einen bestimm­ten Zeit­raum ( Zins­fest­schrei­bung, Kon­di­tio­nen) garan­tiert. Im Gegen­satz hier­zu kön­nen sich die Zin­sen bei einem Gleit­zins­dar­le­hen jeder­zeit ändern. Die Fest­zins­hy­po­thek ist das Mar­ken­zei­chen der Hypo­the­ken­ban­ken.