Baubeschreibung

In der Bau­be­schrei­bung beschreibt der Archi­tekt die bei der Aus­füh­rung eines Bau­vor­ha­bens ange­wen­de­ten Tech­ni­ken und ein­ge­setz­ten Mate­ria­li­en. Anhand der Bau­be­schrei­bung kön­nen Käu­fer und Dar­le­hens­ge­ber die Bau­wei­se sowie den Wert eines Gebäu­des beur­tei­len. Die Bau­be­schrei­bung ist Bestand­teil des Antrags auf Bau­ge­neh­mi­gung.