Risiko-Lebensversicherung

Für den Fall des uner­war­te­ten Able­bens des Haupt­ver­die­ners einer Fami­lie ist der Abschluss eine Risi­ko-Lebens­ver­si­che­rung eine sinn­vol­le Ergän­zung bei der Über­nah­me grö­ße­rer Ver­pflich­tun­gen aus einer Bau­fi­nan­zie­rung.