Erbbaurecht

Ein zeitlich (in der Regel auf 99 Jahre) begrenztes Recht, auf einem fremden Grundstück ein Gebäude zu errichten und zu nutzen. Hierfür ist eine geringe Gebühr, der Erbbauzins, zu leisten. Erbbaurechte werden mit gewissen Einschränkungen von den Banken wie ein eigenes Grundstück beliehen.


Weitere Informationen

Immobilienfinanzierung

Baufinanzierung

Baudarlehen

Baukredit

KfW Förderungen

Neubaufinanzierung

Altbaufinanzierung

Altbausanierung

Forward Darlehen

Anschlussfinanzierung



» zur Finanzlexikon Übersicht

fair Finanzpartner oHG Immobilienfinanzierungen, Baufinanzierungen, AXA, DBV, Versicherungen hat 4,90 von 5 Sternen 473 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Scroll to Top