PostIdent

Beim Post­Ident han­delt es sich um ein Ange­bot der Deut­schen Post, für Ban­ken eine Legi­ti­ma­ti­ons­prü­fung (Iden­ti­täts­prü­fung) für deren Kun­den vor­zu­neh­men (zum Bei­spiel für eine Kon­to­er­öff­nung). 
Für den Kun­den gilt fol­gen­der Ablauf: 
Der Kund erhält von sei­ner Bank ein sog. Post­Ident-For­mu­lar und geht mit die­sem und sei­nem gül­ti­gen Per­so­nal­aus­weis zu einer belie­bi­gen Filia­le der Deut­schen Post. Das Post­Ident-For­mu­lar wird dann von einem Post­mit­ar­bei­ter ver­voll­stän­digt. Dazu wer­den die Daten vom Aus­weis in das For­mu­lar ein­ge­tra­gen, anschl. Unter­schreibt der Kun­de im Bei­sein des Post­mit­ar­bei­ters das For­mu­lar. Der Post­mit­ar­bei­ter unter­schreibt dann eben­falls das For­mu­lar, ver­sieht es mit dem Post­stem­pel und ver­sen­det dies dann zurück an die Bank.
Neben dem Per­so­nal­aus­weis wird auch ein gül­ti­ger Rei­se­pass akzep­tiert, aller­dings muss w der im Aus­weis nicht hin­ter­leg­ten Adres­se i.d.R. die Mel­de­be­schei­ni­gung mit vor­ge­legt wer­den.


Weitere Informationen

Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­rung

Bau­fi­nan­zie­rung

Bau­dar­le­hen

Bau­kre­dit

KfW För­de­run­gen

Neu­bau­fi­nan­zie­rung

Alt­bau­fi­nan­zie­rung

Alt­bau­sa­nie­rung

For­ward Dar­le­hen

Anschluss­fi­nan­zie­rung


» zur Finanz­le­xi­kon Über­sicht

Lernen Sie uns kennen

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Chat starten
Können wir Ihnen helfen?
Hallo, können wir Ihnen helfen?