Zusatzsicherheiten

Neben den übli­chen Sicher­hei­ten kön­nen unter bestimm­ten Umstän­den Zusatz­si­cher­hei­ten erfor­der­lich sein. Zu den gebräuch­lichs­ten gehö­ren Bürg­schaf­ten von Ban­ken, von Arbeit­ge­bern, Mit­ver­pflich­tun­gen von Ver­wand­ten, die Abtre­tung von Ansprü­chen aus Kapi­tal- und Risi­ko­le­bens­ver­si­che­run­gen oder aus Bau­spar­ver­trä­gen sowie die Ver­pfän­dung von Bank­gut­ha­ben und Wert­pa­pie­ren.