Tilgungsaussetzung

Bereit­schaft der Bank, die ver­ein­bar­te Til­gung gegen Abtre­tung der Ansprü­che aus Bau­spar­ver­trä­gen oder einer Kapi­tal­le­bens­ver­si­che­rung aus­zu­set­zen. Für die Dau­er der Til­gungs­aus­set­zung erhält die Bank nur die ver­ein­bar­ten Zin­sen. Dar­le­hen mit Til­gungs­aus­set­zung wer­den häu­fig auch Bank­vor­aus­dar­le­hen genannt.